20 Jahre DVNLP. Die Zukunft beginnt jetzt

1996 wurde der DVNLP gegründet, mit dem Ziel, eine starke Gemeinschaft der NLP-AnwenderInnen und AusbilderInnen aufzubauen.  Der Verband wurde durch seine Mitglieder gestärkt sowie zu Reflexion und Weiterentwicklung angeregt. Wir alle haben dazu beigetragen, NLP in Deutschland bekannt zu machen und den DVNLP als Qualitätsbegriff für NLP-Ausbildungen zu etablieren. Diese Erfolgsstory wollen wir gebührend feiern.

Hierzu laden wir zu unserem ganz Jubiläums-NLP-Kongress ein, der sich durch ein besonders breites Angebot für Anwender, Trainer und Interessierte auszeichnet.

Es geht um die Würdigung der Vergangenheit und die Frage: Wie gestalten wir die Zukunft?

Besonders die Zukunft soll im Mittelpunkt des Kongresses und der NLP-Beiträge stehen. Was bedeutet die Zukunft im Training und Coaching – wie nutzen wir NLP dafür? Heißt Zukunft, dass wir alles neu erfinden oder geht der Weg hin zu mehr grundlegender Klarheit?

Wie sieht die Zukunft des NLP also aus? Was ist wichtig, was sollten die Menschen dazu wissen? 

Als Keynote-Speaker konnten wir Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth gewinnen, Neurobiologe von der Uni Bremen zum Thema Die Wirkung von Coaching aus Sicht der Hirnforschung.​

Erleben Sie 35 Workshops und Vorträge von 44 ReferentInnen zu den neuesten Entwicklungen des Neuro-Linguistischen Programmierens.

In diesem Jahr kooperieren wir mit dem Verband Infosyon, der sich international für den qualifizierten Einsatz von Systemaufstellungen in der Arbeit mit Organisationen und in Arbeitskontexten einsetzt. Dazu können Sie sieben Vorträge und Workshops erleben.

hier geht es zum Programm

hier anmelden und vom Early-Bird--Tarif profizieren!