Ekkehart Padberg

Core-Identity. Lieben und Leben in Verbindung mit mir selbst

Liebe beginnt damit, dass ich mich selbst liebe und wertschätze. Erst wenn ich weiß, was mich im Kern ausmacht, kann ich meine persönlichen Fähigkeiten, Talente und Ressourcen zu vollem Leben erwecken. Dann entsteht ein klares, kongruentes Zielbild für die Person, die ich sein möchte. Hierzu gehört auch die Integration unserer persönlichen Schattenseiten. Persönliche Inkongruenz verhindert dagegen, dass wir z.B. in der Liebe den passenden Partner und beruflich die passende Rolle finden. Die Core-Identity zielt darauf, uns selbst und andere aus vollem Herzen zu lieben. Der Workshop zeigt in Theorie und anhand einer Demo die sechs Bausteine der Core-Identity, um hier unser ganzes Potenzial zu entfalten.

Ekkehart Padberg

Ekkehart Padberg (Dipl.-Kfm.) ist Unternehmensberater, Lehrcoach und Lehrtrainer (DVNLP). Er verfügt über eine mehr als 20-jährige Praxiserfahrung, ist Geschäftsführer der Padberg Beratung GmbH sowie Inhaber der NLP-Akademie in Bonn.

www.padberg-beratung.de

Block VII: So. 15:30-17:00