Stefan Heller

Orientierung oder "Wer fragt der führt ... aber wohin?"

Privat, beruflich oder in der eigenen Persönlichkeitsentwicklung suchen Menschen nach Orientierung und Klarheit in ihrer Ausrichtung. Sie stellen sich Fragen, jedoch häufig eher mangelhaft und demotivierend ohne Lösungs-Fokussierung. Wer in den Bereichen Unternehmens und Mitarbeiterentwicklung, Führung oder Vertrieb aktiv tätig ist, der hat wahrscheinlich schon einmal die Aussage „wer fragt der führt!“ gehört. In meiner beruflichen Praxis als Trainer für NLP, Kommunikation, Vertrieb und Führung erlebe ich allerdings häufig die ein oder andere negative Überraschung und stelle die provokative Frage „Wohin wird hier geführt, in den Abgrund und die Demotivation oder motivierend Ziel und Lösungsorientiert?
Vermeiden Sie Fragen, die Sie sich selbst oder andere zur Rechtfertigung stellen, denn das wiederum löst negative Reaktionen und eine negative Haltung bis hin zur Blockade aus und ist alles andere als Zielführend. Geben Sie sich und Ihren Gesprächspartnern oder den Besuchern Ihrer Homepage Lösungsorientierung durch die „richtigen“ Kernfragen. Gehen Sie daher den positiven und aktiven Weg und reden Sie nicht mehr aneinander vorbei, obwohl Sie glauben sich verstanden zu haben. Das sorgt für eine komplett andere Qualität im Umgang mit sich selbst und anderen. Pflegen Sie die Qualität Ihrer Kommunikation und damit Ihrer Gesprächsführung und freuen Sie sich über die entsprechenden Ergebnisse.

Stefan Heller

Stefan Heller ist Business- und Lehrtrainer - Personal Coach - Fachbuchautor,Leiter IKFV / Institut für Kommunikation in Führung und Verkauf, NLP Lehrtrainer DVNLP, Master-Trainer International Association of NLP Institutes,Senior Trainer Landsiedel NLP-Seminare, International Certified Business Trainer ( eanlp ) und incite ( nach EN ISO/IEC 17024 ) Top Coach 2016 ( Laut FOCUS Bereich Führung, Vertrieb und Kommunikation ) und Speaker seit über 15 Jahren aus der Praxis für die Praxis!

www.ikfv.de​

Block II: Sa. 14:00-15:00