Gundl Kutschera hält die Keynote auf dem NLP-Kongress 2021

01.07.21

Keynote: Gundl Kutschera

Gestern – heute – morgen

Wir präsentieren unsere Keynote-Sprecherin zum NLP-Kongress: Gundl Kutschera, die Grande Dame des NLP in Europa.

Sie wird darüber berichten, wie sich das NLP aus ihrer Perspektive entwickelt hat, seit sie es in den späten 1970er Jahren in den USA kennenlernte. Was es auf der NLP-Timeline Gutes und Wertvolles gab, und auch, wo Menschen die Methode von der sie tragenden Ethik getrennt und als kaltes Instrument genutzt haben. Und wie die weise Frau des NLP die Zukunft unserer Disziplin sieht. Dabei wird sie auch ihre eigene NLP-Entwicklung, die Kutschera-Resonanz®-Methode, vorstellen, nach der heute viele Kolleginnen und Kollegen in ihren eigenen Instituten arbeiten.

Gundl, heute 80 Jahre jung und voller Elan im Trainingsgeschäft, lernte in der Frühphase des NLP bei John Grinder und Richard Bandler, sie studierte systemische Theorie und Therapie bei Virginia Satir, Hypnotherapie bei Milton Erickson, Kommunikationstheorie bei Paul Watzlawik … Sie lernte bei den ganz großen Erfindern und Impulsgebern unserer Disziplin. Sie lernte sie alle höchstpersönlich kennen.

1982, 41jährig, wurde sie NLP-Lehrtrainerin bei John Grinder in Chicago und in Kalifornien. Im gleichen Jahr gründete sie in Wien ihr Resonanz-Ausbildungsinstitut, das heute als das renommierte „Institut Kutschera“ bekannt ist.

Damit ist Gundl die Frau, die das NLP nach Europa holte. Sie gehörte zum Gründungsvorstand des DVNLP (1996, zusammen mit Bert Feustel und Thies Stahl), und ist Ehrenmitglied unseres Verbandes. Sie ist Soziologin, Psychotherapeutin, Supervisorin, Gesundheitspsychologin und klinische Psychologin, Dipl.-Lebens- und Sozialberaterin, Kutschera-Resonanz® Lehrtrainerin, -Lehrcoach; Autorin mehrerer Bücher (ihre Literaturliste: www.kutschera.org/de/publikationen

Das 25jährige Jubiläum des DVNLP, runde 40 Jahre nach der Erfindung des NLP und eine Kollegin, die das alles hautnah miterlebt hat: Gundl Kutschera führt uns über ihre NLP-Timeline – und mit dem Blick der weisen Frau in die Zukunft. 

Gundl wird ihren Vortrag auf dem NLP-Kongress am Samstag vormittag halten.

Infos zum NLP-Kongress: www.nlp-kongress.de