Practitioner - Entwickeln Sie Ihre individuellen Fähigkeiten und Talente gezielt weiter: NLP Practitioner, DVNLP

17.11.2017 - 22.04.2018 / Bonn


Gelungene Kommunikation und persönliche Entfaltung - 6 Wochenenden

Gelungene Kommunikation und persönliche Entfaltung stehen im Zentrum der NLP-Ausbildung:
Lernen Sie Ihre Kommunikation viel systematischer einzusetzen. Erleben Sie Körpersprache genau zu verstehen und aktiv einzusetzen. Gehen Sie Ihre beruflichen und private Ziele nachhaltig an. Erfahren Sie, wie Sie auch unter Belastung in einem guten Zustand bleiben können. Erweitern Sie Ihren Wahrnehmungsraum, um bisher nicht genutzte Ressourcen zu aktivieren. 

Zielgruppe
Die Ausbildung ist berufsübergreifend und eignet sich für alle Branchen und Hierarchieebenen.

Ziele
Die Ausbildung ermöglicht neue Zugänge zu Kommunikation und Wahrnehmung sowie für die private und berufliche Veränderungsarbeit. Sie vermittelt alle relevanten Methoden und Techniken des NLP, basierend auf den Ethikrichtlinien des DVNLP.

Die Ausbildung erfüllt die Richtlinien und Anforderungen des DVNLP e.V.. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Die Ausbildung
Die Ausbildung entspricht den Anforderungen des Deutschen Verbandes für Neuro-Linguistisches Programmieren (DVNLP) und wird nach erfolgreicher Teilnahme mit dem Siegel des DVNLP zertifiziert.

Der Fokus der Ausbildung liegt auf einer Verbesserung der persönlichen Wahrnehmung und Kommunikation sowie der persönlichen Veränderungsarbeit. Dies dient auch einer verbesserten Einschätzung und Entfaltung der individuellen Fähigkeiten, Talente und Ressourcen.

Die Besonderheit bei der Padberg-Beratung besteht darin, dass wir NLP konsequent erlebnisorientiert gestalten. Zusätzlich werden die einzelnen Methoden und Techniken für den beruflichen Kontext so "übersetzt", dass sie für die PersonalentwicklungStrategie- und Organisationsarbeit nutzbar werden.

Hierzu gehören auch besondere Formate, die wir speziell für den Businesskontext entwickelt haben. 

Grundlagen und Modelle
Zu Beginn der Ausbildung vermitteln wir die Grundgedanken und Annahmen des NLP. Im Vordergrund stehen hier deren Anwendung sowie ihr Wert für die Beurteilung im Kontext persönlicher und beruflicher Fragestellungen. Sie lernen Basistechniken und spezifische Modelle kennen.

Basistechniken effektiver Kommunikation lernen und erproben 
Im Plenum erfahren die Teilnehmer durch Erklärung und Demonstration, was es z.B. mit Rapport, Pacing, Leading, nonverbaler Kommunikation, Zielrahmen, Repräsentationssystemen, Augenmustern, Ökologie, Submodalitäten, Ankern, Meta-/Milton-Modell, future pacing auf sich hat.

Mit klaren Visualisierungen, verständlichen Erläuterungen, Live-Demonstrationen und konkreten Übungen werden die Techniken lebendig, nachvollziehbar und konkret anwendbar gemacht.

Komplexe Anwendungen und Strategien
Nach Erwerb der Basisfertigkeiten erfolgt die Vermittlung komplexerer Techniken und Anwendungsmöglichkeiten. Hierzu zählen z.B.: Resonance-Pattern, Walt-Disney-Strategie, New-Behaviour Generator, Time-Line, Change-History, Veränderung von Glaubenssätzen, Alignment. Ein Fokus liegt hier auf dem Kennenlernen von Techniken, die es ermöglichen, NLP aktiv und nachhaltig in die unternehmerische Praxis einzubeziehen.

Inhalte (Auszug)

  • Wahrnehmung, Wahrnehmungsmodelle
  • Wahrnehmung und Kommunikation
  • Bedeutung nonverbaler Kommunikation 
  • Pacing-Rapport-Leading: Einen guten Kontakt zum Gesprächspartner herstellen und erhalten
  • Innere Zustände gekonnt steuern – Statemanagement
  • Methoden der Konfliktlösung /Konfliktprävention
  • Werte- und Zielearbeit: Wie müssen z.B. Ziele formuliert und definiert sein, damit sie wirksam sind?
  • Verbesserung des persönlichen Zeitmanagements
  • Themen der Vergangenheit aufklären und befrieden
  • Neue Lösungsmöglichkeiten für "festgefahrene" Problemsituationen erkennen und nutzbar machen
  • NLP in der unternehmerischen Praxis
  • Business-Formate für die Personalentwicklung, Strategie- und Organisationsarbeit.

Seminarzeiten

  • Freitag und Samstag: 10.00 - 19.00 Uhr
  • Sonntag: 10.00 - 18.00 Uhr

Investition

  • 1.974,79 € plus MwSt. / 2.350,- € inkl. MwSt.
  • Reduzieren Sie Ihre Kursgebühr mit dem Bildungsscheck NRW.
  • 10 % Rabatt für Studenten.

Die Investition umfasst 170 Stunden Ausbildung. Zusätzlich haben die Teilnehmer ab dem 3. Ausbildungswochenende gegen eine Raumkostenbeteiligung von 15,- € pro Termin die Möglichkeit, an Gruppen-Supervisionen teilzunehmen.   

Termine

NLP-Practitioner 02-2017, 1. WE 
17.11.17 10:00 bis 19.11.17 18:00 

NLP-Practitioner 02-2017, 2. WE 
08.12.17 10:00 bis 10.12.17 18:00 

NLP-Practitioner 02-2017, 3. WE  
12.01.18 10:00 bis 14.01.18 18:00 

NLP-Practitioner 02-2017, 4. WE  
09.02.18 10:00 bis 11.02.18 18:00 

NLP-Practitioner 02-2017, 5. WE  
16.03.18 10:00 bis 18.03.18 18:00 

NLP-Practitioner 02-2017, 6. WE  
19.04.18 10:00 bis 22.04.18 18:00 

Copyright Foto: Fotolia/© Eva Gruendemann


Weitere Details

NLP LevelPractitioner
Datum / Uhrzeit 17.11.2017 - 22.04.2018
Ort 53111 Bonn, Kölnstraße 103
ZielgruppenBerater Frauen Führungskräfte Management Männer Projektleiter Selbstständige, Freiberufler, Unternehmer Vertriebler
SchlagworteAusbildung Coaching Erfolg Kommunikation Persönliche Weiterentwicklung Softskills
VerfasserDipl.-Kfm. Ekkehart Padberg

Veranstalter

FirmaPadberg-Beratung GmbH
VeranstalterNLP-Akademie der Padberg-Beratung GmbH
Homepagehttp://www.padberg-beratung.de/nlp-akademie/nlp-practitioner/
AnschriftKölnstraße 103, 53111 Bonn
Emailinfo@padberg-beratung.de
Telefon+49 228 2424-854