Sonstiges - SPECIAL: Mental Space Psychology mit Lucas Derks

16.03.2019 - 17.03.2019 / Bonn-Zentrum


Unseren mentalen Raum gezielt für Veränderung nutzbar machen

Räumliche Erfahrungen prägen unser gesamtes Erleben, bis tief in unsere mentale Struktur hinein. Sie sind maßgeblich dafür, wie wir uns selbst und im Umgang mit anderen Menschen erleben. Die ersten dreidimensionalen Erfahrungen machen wir bereits im Mutterleib. 

Der niederländische Sozialpsychologe NLP-Trainer und Forscher, Dr. Lucas Derks, wird in dem Seminar auf seine einmalig leichtfüßige und hoch professionelle Art zeigen, wie sich konfliktträchtige Muster bis hin zur Depression mit den Methoden des MSP verändern lassen.

Mental Space Psychology (MSP) beschäftigt sich mit der menschlichen Raumwahrnehmung in Verbindung mit verschiedenen Anwendungen für die persönliche Veränderung und Entwicklung. Wie die Erfahrungen von Coaches und Therapeuten zeigen, kann die Einbeziehung räumlicher Erfahrungen und Perspektiven den therapeutischen Erfolg entscheidend verbessern.

Zielgruppe
​Menschen, die daran interessiert sind, Neuentwicklungen in der Psychologie kennen zu lernen und diese im beruflichen Kontext einsetzen möchten:  

  • Coaches
  • NLP-ler (ab 3. WE Practitioner)
  • Psychotherapeuten
  • Klinische Psychologen
  • Kognitive Therapeuten

Das Seminar wird in deutscher Sprache gehalten. Es wird einige Flipcharts und Powerpoints in Englisch geben. Eine frühzeitige Anmeldung ist empfehlenswert.

Inhalte

Wer neue, sehr effektive Methoden der persönlichen Veränderungsarbeit  kennenlernen möchte, ist bei diesem Mental Space Psychology Workshop genau richtig.

Vielen Methoden im Coaching und Psychotherapie fehlt ein konzeptioneller Rahmen. Oft wird hier mit festen Formaten und "Ritualen" gearbeitet, denen eine übergreifende Theorie fehlt. Die aus der humanistischen Psychologie entstandene Mental Space Psychology schließt diese Lücke sowohl konzeptionell als auch in Bezug auf ihre hohen praxisnahen Einsatzmöglichkeiten. 

In diesem Workshop arbeitet Lucas Derks mit neuen, kreativen und erweiternden Ansätzen. Die Ergebnisse zielen darauf, Klienten effektiver zu unterstützen.

 


Weitere Details

NLP LevelSonstiges
Datum / Uhrzeit 16.03.2019 - 17.03.2019
Ort 53111 Bonn-Zentrum, Kölnstraße 103
ZielgruppenÄrzte Coach Erzieher Führungskräfte Gesundheitsberufe Mediator psycho-soziale Berufe Psychologen/Therapeuten
SchlagworteCharisma Coaching Entspannung Führung Gesundheit Heilungsprozess Kommunikation Persönliche Weiterentwicklung Therapie
VerfasserDipl.-Kfm. Ekkehart Padberg

Veranstalter

FirmaPadberg-Beratung GmbH
VeranstalterNLP-Akademie der Padberg-Beratung GmbH
Homepagewww.padberg-beratung.de
AnschriftBonner Talweg 178, 53129 Bonn
Emaile.padberg@padberg-beratung.de
Telefon+49(0)228-2424-854