Coach - Coaching Ausbildung Modul - Collaboration Coach

18.11.2020 - 22.11.2020 / Kitzingen


Über Erfolgsfaktoren für vertrauensvolle Zusammenarbeit (Collaboration) bewusst werden und fördern.

LNLPT

Collaboration Coach

Der Digitale Wandel geht an niemandem spurlos vorbei und egal in welchen Berufen wir uns befinden, wir müssen uns mit dem Thema aus-ein-an-der-setzen. In vielen Fällen können die Aufgaben nicht mehr von Einzelnen bewältigt werden. Ihre Komplexität erfordert die interdisziplinäre Zusammenarbeit. Deshalb sollten wir uns über die Erfolgsfaktoren für vertrauensvolle Zusammenarbeit (Collaboration) bewusst sein und sie entsprechend fördern.


Das Ziel dieses Moduls ist, Coaches, Berater*innen und Führungskräfte auf die Anforderungen der schnelllebigen (volatilen) Arbeitswelt bestmöglich vorzubereiten. Das bedeutet, Sie lernen Coaching-Methoden auf der Identitätsebene kennen, die weitmöglichst die Komplexität der Erlebenswelt der Coachees reduzieren, damit sie sich auf das Wesentliche konzentrieren. Desweiteren erleben Sie Resilienz-Strategien, um gut mit Ungewissheit und Mehrdeutigkeit (Ambiguität) umgehen zu können.

Der Zukunftsforscher Eric Händeler bezeichnete schon 2009 Coaching als "Dampfmaschine der Zukunft". Genau wie die Einführung der Dampfmaschine einen Evolutionsschritt in das Maschinenzeitalter einläutete, profitieren Organisationen nun davon, dass Ihre besten Mitarbeiter nicht mehr in Silos arbeiten, sondern sich zu kollaborativen Arbeitsgruppen vernetzen. Damit bewegen wir uns vom Wissenszeitalter in das Konnektivitätszeitalter.

Bei diesem Kulturwandel übernimmt der Collaboration Coach die Aufgabe, Teammitglieder zu ermutigen, sich voll und ganz für den Teamerfolg einzubringen, und trägt zum gegenseitigen Verstehen der unterschiedlichen Perspektiven bei. Durch seinen systemisch geschulten Blick erkennt sie oder er Kollaborations-Katalysatoren oder Hindernisse und hilft dem Team, diese zu nutzen oder abzubauen.

Als Collaboration Coach moderieren Sie Prozesse und wenden Tools an, durch die das Team eine Art kollektive Intelligenz entwickelt, die das kognitive Wissen transzendiert und zu größerer Kreativität führt.

Info und Anmeldung - Hier

Kernfragen im Modul Collaboration Coach

  • Was bedeutet Collaboration und wie unterscheidet sie sich von Kooperation?
  • Welche Erfolgsfaktoren braucht vertrauensvolle Zusammenarbeit?
  • Wie kann Collaboration gestaltet werden?
  • Was braucht erfolgreiche Collaboration z. B.
    • zwischen jung und alt,
    • in interdisziplinären Teams und
    • in multikulturellen Kontexten?
  • Wie kann ich mich und andere auf die hohen Anforderungen in der schnelllebigen Arbeitswelt bestmöglich vorbereiten?
  • Was bewirkt Coaching auf der Identitätsebene für die vertrauensvolle Zusammenarbeit?
  • Wie denken Silicon Valley Entrepreneure? Was können wir davon lernen und wo wollen wir uns abgrenzen?
  • Wie kann Kreativität und kollektive Intelligenz erzeugt werden?
  • Welche Kompetenzen haben Spitzenleistungsteams? Wie bringe ich mein Team zu dieser Performance?
  • Wozu können Collaboration-Coaching-Prozesse eingesetzt werden?

Inhalte

  • Entwicklung psychologischer Sicherheit für vertrauensvolle Zusammenarbeit (Collaboration)
  • Kollaborations-Katalysatoren entdecken
  • Lernen vom Silicon Valley Mindset
  • Zustandsmanagement: Beherrschung des Inneren und Äußeren Spiels
  • COACH State versus CRASH State
  • Schwierige Gefühle im Griff behalten
  • Die Wahrnehmung schärfen
  • Das SFM Kollektive Intelligenz-Modell und seine Anwendung
  • Techniken zur Förderung Kollektiver Intelligenz und generativer Collaboration
  • Das Gesetz der notwendigen Vielfalt und die Weisheit der Vielen
  • Visioneering in Teams
  • Aus Kritikern Berater machen
  • Konstruktiver Umgang mit Leadership Momenten
  • Meta Mapping
  • Sechs Schritte zur Ermöglichung kollektiver Intelligenz
  • Modeling von Hochleistungsteams
  • Empowerment von Gruppen
  • Fitness für die Zukunft

Zielgruppe

Diese Fortbildung ist für Sie, wenn Sie als Unternehmensberater, Business Coach oder Manager arbeiten oder sich für diese Berufsbilder interessieren. Auch Agile Coaches oder Scrum Master bekommen Methoden an die Hand, die über die Verhaltens- und Strategieebene hinausgehen.
Wenn Sie in einem traditionellen Umfeld arbeiten, wo Sie die Arbeitswelt 4.0 mitgestalten, erhalten Sie in diesem Training wertvolle Tools, wie Sie Mitarbeiter und Kollegen mitnehmen und für die Gestaltung des Wandels begeistern können.
Vielleicht wollen Sie Ihr Angebot als Coach, Trainer oder Beraterin erweitern, um kollektive Intelligenz in Erfolgsteams oder bei privaten Gruppencoachings zu ermöglichen. Dann erleben Sie hier geeignete Formate, deren Ablauf intuitiv erlernt wird.

Info und Anmeldung - Hier

Coaching-Modul Übersicht

Module-bersicht

PDF zur Coaching-Ausbildung - Broschüre

Info und Anmeldung - Hier

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere Infos unter: NLP Training Landsiedel

Practitioner - Master - Trainer - Coach - Coach-Module - Kongress - Events - Unternehmer

Lernen Sie uns kostenfrei kennen!


Weitere Details

NLP LevelCoach
Datum / Uhrzeit 18.11.2020 - 22.11.2020
Ort 97318 Kitzingen, Friedrich-Ebert-Straße 4
SchlagworteAusbildung Bewusstsein Business Coaching Erfolg Führung Gesundheit Kommunikation Lernen Motivation Persönliche Weiterentwicklung Therapie
VerfasserDipl. - Psychologe Stephan Florian Landsiedel

Veranstalter

FirmaLandsiedel NLP Training
VeranstalterLandsiedel NLP Training
Homepagewww.landsiedel-seminare.de
AnschriftFriedrich-Ebert-Straße 4, 97318 Kitzingen
Emailinfo@landsiedel-seminare.de
Telefon+49 (0)9321-9266140