Sonstiges - Paartherapie - Ausbildung

07.03.2022 - 14.05.2022 / Babenhausen


Eine wichtiges Zusatztool für NLP Coaches und Trainer: Die Paartherapie-Ausbildung in Rhein-Main

Ausbildung Paartherapie

Sie erlernen die Basiselemente wirkungsvoller Paartherapie aus verschiedenen paartherapeutischen Richtungen und wenden diese in zahlreichen Übungen direkt an. Damit erwerben Sie eine fundierte Grundlage in Theorie und Praxis. Deshalb verläuft die Ausbildung auch über zehn Tage: Sie sind danach nicht nur in einer einzigen paartherapeutischen Richtung ausgebildet, sondern können gleich mit mehreren grundlegenden Paartherapie-Methoden in Ihre Berufspraxis starten. Ein Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf der systemischen Paartherapie, hinzu kommen Elemente aus dem NLP (Neuro Linguistisches Programmieren). Darüber hinaus erlernen Sie klassische paartherapeutische Techniken für die unterschiedlichen Problemsituationen von Paaren, die Sie direkt anwenden können.

Das Ziel der Ausbildung ist es, dass Sie fundiert, breit aufgestellt und gut vorbereitet in Ihre Tätigkeit als Paartherapeut*in starten können. Dabei geht es insbesondere darum, dass Sie auf Basis der verschiedenen Methoden und Techniken Ihren eigenen Stil entwickeln und direkt loslegen können.


Weitere Details

NLP LevelSonstiges
Datum / Uhrzeit 07.03.2022 - 14.05.2022
Ort 64832 Babenhausen, Hergershäuser Str. 6
ZielgruppenBerater Berufseinsteiger Coach Eltern Erzieher Familie Frauen Gesundheitsberufe Heilpraktiker Männer Mediator öffentliche Organisation, Verwaltung Paar/Lebenspartner pädagogische Berufe psycho-soziale Berufe Psychologen/Therapeuten Selbstständige, Freiberufler, Unternehmer Supervisor
SchlagworteAusbildung Coaching Gesundheit Heilungsprozess Karriere Kommunikation Lernen Mediation Persönliche Weiterentwicklung Therapie
VerfasserJasmin Frank-Holzfuss

Veranstalter

FirmaInstitut für WirkKommunikation
VeranstalterJasmin Frank-Holzfuss
Homepagewww.therapieundausbildung.de
AnschriftHergershäuser Straße 6, 64832 Babenhausen
Emailinfo@therapieundausbildung.de
Telefon+49 (0)6073-608 92 17