Practitioner - Practitionerausbildung in 18,5 Tagen (nach DVNLP)

25.01.2019 - 16.06.2019 / Berlin


NLP als lebensbejahende Haltung zum Leben und als Unterstützung in der persönlichen Entwicklung

NLP-Practitioner Ausbildung 2019

Die nächste NLP-Practitioner Ausbildung beginnt am 26. Januar 2018.

Die Ausbildung umfasst:

·      18,5 Ausbildungstage

·      5 begleitete Übungstreffen bei SASZA

·      die Option auf 3 ermäßigte (50%), ausbildungsbegleitende Einzelcoachings

·      umfassendes Skript

·      Getränke und Snacks

Die Ausbildung ist aufgeteilt auf 6 Blöcke von insgesamt 18,5 Ausbildungstagen jeweils von 10:00 – 17:30 Uhr.

Die Teilnehmeranzahl ist auf 10 Teilnehmer begrenzt! 

Die Ausbildung entspricht den Richtlinien des DVNLP.

Diese NLP-Practitioner-Ausbildung ist umsatzsteuerbefreit
nach § 4 Nr. 21 UStG.

Hier die Ausbildungstermine im Überblick:

25.1.-28.1.2019
22.2.-24.2.2018
21.3.-24.3.2018
12.4.-14.4.2018
03.5.-05.5.2018
14.6.-16.6.2018

Für die Ausbildung kann Bildungsurlaub eingereicht werden!

Preise und Modalitäten:

Bei der Buchung VOR dem 31.10. gibt es eine Frühbucherermäßigung von 7% auf den regulären Preis ...

Der Frühbucherpreis beträgt 1580 Euro. Der reguläre Preis beträgt 1700 Euro.

Die Plätze werden in der Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen vergeben!

NLP praktisch umzusetzen heißt –

 Für sich selbst:

·      aus den eigenen Ressourcenquellen zu schöpfen,

·      die eigenen Stärken zu spüren und auch in Belastungssituationen nutzen zu können,

·      die eigenen Wahlmöglichkeiten und den eigenen Handlungsspielraum zu erweitern,

·      den eigenen Lebensweg positiv zu gestalten.

 ZIELE DER AUSBILDUNG - Für sich und andere:

·      den anderen in seiner Einzigartigkeit wahrnehmen und respektieren zu können,

·      „seine Sprache“ sprechen zu können,

·      sein Weltbild besser zu verstehen,

·      einen guten Kontakt und Vertrauen herzustellen,

·      Konflikte für beide Gewinn bringend beizulegen.

Die Practitioner-Ausbildung beginnt mit der Vermittlung der Grundgedanken und Annahmen des NLP, deren Anwendung und Wert in der Beurteilung der Welt, sowie der Vermittlung der Basistechniken und Modelle.

Im Verlauf der Ausbildung erfahren alle Teilnehmenden durch Erklärung, Demonstration und Übung, was es mit Rapport, Pacing, Leading, nonverbaler Kommunikation, Zielrahmen, Repräsentationssystemen, Augenmustern, Ökologie, Submodalitäten, Reframing, Ankern, Meta/Milton-Modell und Future Pacing auf sich hat.

Mit klaren Visualisierungen, verständlichen Erläuterungen, Demonstrationen und Übungen werden die Techniken erlernbar gemacht.

An sich selbst und eigenen Verhaltensmustern oder Problemen können alle Teilnehmenden erkennen, was für ein wirkungsvolles Instrument zur Veränderung und Bereicherung des eigenen Erlebens das NLP darstellt.

Nach Erwerb der Basisfertigkeiten erfolgt die Vermittlung komplexerer Techniken und Anwendungsmöglichkeiten wie Walt-Disney-Strategie, Time-Line, Change-History, Change Future, Veränderung von Glaubenssätzen etc.

Den Abschluss bildet das Testing, das aus einem theoretischen und einem praktischen Teil besteht und mit dessen Bestehen der Titel des NLP-Practitioners (DVNLP) zertifiziert wird. Das Lehrziel ist die Kenntnis und flexible Anwendungsfähigkeit des NLP-Handwerkszeugs, so wie der respektvolle und würdigende Umgang mit sich selbst und anderen!

Darüber hinaus ist es mir ein Anliegen, die persönliche Entwicklung und Entfaltung der Auszubildenden zu unterstützen und zu fördern.

Um die Qualität der Ausbildung sicher zu stellen, wird das Training kompetent von einer Assistenz begleitet.

Und last but not least: Über die Dauer der Ausbildung verteilt finden 6 von mir oder der Assistenz begleitete Übungstreffen zur Nachbesprechung statt.

Vor einer Anmeldung ist es mir wichtig, dass wir uns persönlich in einem Gespräch oder in einer meiner Veranstaltungen kennen lernen. Vielen Dank!

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Zeit, herzlich - Sandra Szaldowsky

 


Weitere Details

NLP LevelPractitioner
Datum / Uhrzeit 25.01.2019 - 16.06.2019
Ort 10439 Berlin, Stahlheimer Str. 26
ZielgruppenCoach pädagogische Berufe Personalwesen Selbstständige, Freiberufler, Unternehmer
SchlagworteAusbildung Kommunikation Lernen Persönliche Weiterentwicklung Resilienz Softskills Work-Life-balance
VerfasserSandra Szaldowsky

Veranstalter

FirmaSASZA - Gelungene Kommunikation
VeranstalterSandra Szaldowsky - DVNLP Lehrtrainerin und Coach
Homepagewww.sasza.de
AnschriftStahlheimer Str. 26, 10439 Berlin
Emailinfo@sasza.de
Telefon+49 (0)1793253274