Gruppenbild

Sprecher

Herr Dipl.-Psych. Christian Kaminski
PERSPEKTIVENWEN.DE - Dipl.-Psych. Christian Kaminski
Burg 15a
51491 Overath
Tel: +49 (0)2206-8529999
Fax: +49 (0)2206-8525385
business@dvnlp.de http://www.dvnlp-business.de

Stellvertretender Sprecher

Herr Dipl.-Ökonom Jürgen Voß
BIT e.V. Bochum
Am Dieckmannshof 33
44795 Bochum
Tel: +49 234 9223145
Mobil: +49 170-221 47 33
Fax: +49 234 9223127
business@dvnlp.de http://www.dvnlp-business.de

Fachgruppe Business

Business und Wirtschaft sind eines der wichtigsten Anwendungsgebiete für NLP. Dem widmen wir uns!


Konflikte in kreative Teamprozesse verwandeln


Fallbeschreibung

Branche: Dienstleistung
Ziel: Einwände und Widerstände als Ressourcen für Entwicklung nutzen.
Mitarbeiteranzahl: 15-120
Umfeld: Privat- u. Firmenkundenservice (Versicherungen) 

Ausgangssituation:
Teambesprechungen mit Kundenberatern und Vertriebsmitarbeitern im Außendienst kosten Zeit und Geld. Unterschiedliche Auffassungen, vielfältige und unterschiedliche Meinungen und Beiträge der Teammitglieder sind unter einen Hut zu bringen. Wie gelingt das schnell und wertschätzend? Welche Strukturen lassen sich dafür wirkungsvoll und effektiv nutzen?

Ziel:
Einwände und Widerstände in kreative Teamentwicklungs-Prozesse überleiten.

Vorgehen: Übersicht und Ablauf
  1. Identifizieren kritischer Verhaltensmuster
  2. Trennen zwischen dem aktuellen Verhalten und der positiven Absicht
  3. Zugang zum kreativen Teil finden und aktivieren
  4. Alternativen entwickeln; mit gleicher positiver Absicht
  5. Drei ausgewählte Alternativen für drei Wochen testen
  6. Welche Einwände, Widerstände gibt es gegen das Neue? Wie geht’s jetzt weiter?
Ergebnis: -       Kundenberater erhält seine Akzeptanz und Wertschätzung -       Alle Kundenberater bringen sich ein und finden sich in der neuen Arbeitsweise wieder -       Es gibt keine leeren, langen, ergebnislosen Diskussionen, Rechtfertigungen usw. -       Es kommt keine Missstimmung auf. Die „Energie“ der Gruppe wird in entwicklungsorientierte Bahnen