Vocal Coaching II - vorgestellt von Gwen Leo-Allen , Regionalgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein

29.06.2017 19:00 Uhr / Hamburg


Für eine wirksame Kommunikation spielen Stimme und Atmung eine zentrale Rolle. Coaches, Berater und Therapeuten können sie so einsetzen, dass sie sowohl ihr eigenes Wohlbefinden, als auch das ihres Klienten bestärken. Stimme und Atmung können als nonverbale Komponenten des Gesprächs Rapport und Vertrauen maßgeblich fördern. In diesem zweiten Teil meines Vocal Coaching Beitrags wird unser Hauptaugenmerk auf praktische Übungen sein. Es empfielt sich, lockere Kleidung zu tragen.

Auch Interessiert, die am 1. Teil nicht dabei sein konnten, sind herzlich eingeladen. Wir bitten um schirfltiche Anmeldung bei petra.pinnow@gmx.de

 


Veranstalter

VeranstalterRegionalgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein
VeranstaltungsortWerkstatt Nord, rechts um das Haus herum gehen