Arbeit mit Paaren -Sexualtherapie (Petra und Wolfgang Pinnow) , Regionalgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein

29.03.2018 19:00 Uhr / Hamburg


Treffen DVNLP Regionalgruppe HH/SH

Der Abend wird geleitet von Petra und Wolfgang Pinnow (beide NLP Master, EMDR-, Gestalt - und systemische Sexual- Therapeuten) und findet statt in: Werkstatt Nord, Bergstedter Chaussee 203, 22395 Hamburg 
(bitte rechts um das Haus herum gehe - da ist der Eingang) 

Arbeiten mit Paaren - Sexualtherapie

Zahlreiche Paare klagen, dass nach ersten leidenschaftlichen Monaten und Jahren der Sex immer langweiliger wird. Das anfängliche Feuer glimmt nur noch, das Begehren ist auf der Strecke geblieben. Obwohl sie sich lieben und zusammenbleiben wollen sind die Paare oft ratlos.
Woher kommt diese Lustlosigkeit? Kann der Teufelskreis der Unlust durchbrochen werden?

Dabei verlassen wir die Sichtweise bisheriger Sexualratgeber, die vor allem in den Gemeinsamkeiten zweier Menschen die Lösung suchen. Wir laden unsere Klienten dazu ein, das eigene sexuelle Profil, eigene Wünsche und Sehnsüchte wieder zu entdecken und in den Mittelpunkt zu rücken. Also sich auf die Unterschiede zu fokussieren.

Eine Technik aus unserem "Methodenkoffer", das "Ideale sexuelle Scenario" (entwickelt von Prof. Dr. Ulrich Clement, Heidelberg) möchten wir Euch gerne vorstellen und erfahrbar machen.

Literaturhinweis vorab dazu: »Guter Sex trotz Liebe – Wege aus der verkehrsberuhigten Zone« - Ulrich Clement (2015)

Interessiert Dich das?
Dann melde Dich bitte verbindlich zu diesem Treffen an: rg-hamburg-sh@dvnlp.de

Wir freuen uns auf Dich!

Isa-Bianka und Dr. Julian Mack

- Sprecher der DVNLP Regionalgruppe HH/SH -

 


Weitere Details

Datum / Uhrzeit29.03.2018 19:00 - 29.03.2018 21:30
Kalendereintrag Als ical-Eintrag herunterladen
Ort 22395 Hamburg, Bergstedter Chaussee 203 Werkstatt Nord
Homepagehttp://www.paartherapie-norderstedt.de
Emailinfo@paartherapie-norderstedt.de
ThemenBewusstsein Coaching Therapie
VerfasserIsa-Bianka Mack

Veranstalter

VeranstalterRegionalgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein
VeranstaltungsortWerkstatt Nord