Basics im Arbeitsschutz und was die mit Coaching zu tun haben - Dr. Inga Fokuhl , Regionalgruppe Niedersachsen/Bremen

19.03.2019 19:00 Uhr / Bremen


Was muss ein Unternehmen im Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz für MA machen?

Was kann ein Unternehmen machen?

Ein Parforce-Ritt durch die Gesetze und Vorschriften zum Arbeitsschutz zu Beginn,

und dann Praxisthemen, gerne im Dialog, zu BGM-Projekten, individuellem Gesundheitscoaching und anderen Tätigkeitfeldern von uns als Beraterinnen und Berater und als Coaches.

 

Dr. Inga Fokuhl ist Lehrtrainerin DVNLP und Aufsichtsperson BGW (Berufsgenossenschaft für Gesundheit und Wohlfahrtspflege) im Bereich Präventionsdienste. Sie begleitet Unternehmen in der Gestaltung gesunder Arbeitsumgebung. Hierzu gehören Aufgaben aus dem Arbeitsschutzgesetz und aus dem Präventionsgesetz. Unternehmen tragen den Wettbewerb, um gute Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, auch auf dem  Gebiet „Gute Arbeit“ aus.

 

Beraterinnen und Berater brauchen gerade, wenn es um Burn-Out und psychische Belastungen im Zusammenhang mit der Arbeit geht, ein fundiertes Grundwissen zu gesetzlichen Gestaltungspflichten, die Unternehmen haben. Darüber wird Dr. Inga Fokuhl einen Überblick geben.


Weitere Details

Datum / Uhrzeit19.03.2019 19:00 - 19.03.2019 21:00
Kalendereintrag Als ical-Eintrag herunterladen
Ort Bremen,
ThemenGesundheit
VerfasserChristian Seebeck

Veranstalter

VeranstalterRegionalgruppe Niedersachsen/Bremen