Profilbild

Kontaktdetails

CoachingColleg Berlin
Gritznerstr. 14
12163 Berlin
Tel: +49(0)30 -82706870
Mobil: +49 (0)163 - 8270687
Fax: +49(0)1803-551882706
www.coachingcolleg.de
thomas.knappe@coachingcolleg.de

Social
https://coachingcolleg.de/
Facebook
Xing
LinkedIn
Twitter

Thomas A. Knappe

Lehrtrainer DVNLP  //  CoachingColleg Berlin

Über mich

Thomas Knappe ist Berater und Coach für Führungskräfte, selbstständig (CoachingColleg Berlin) seit 2001. Der Fokus seiner Arbeit liegt auf dem Einzel- und Teamcoaching von Führungskräften und weiteren Leistungsträgern sowie in der Konzeption und Durchführung erfahrungsorientierter Coachingprogramme und Workshops zu den Herausforderungen seiner KlientInnen und TeilnehmerInnen.

IM COACHING GEHT ES UM DIE THEMEN DER KLIENT/INNEN INSBES. IM BEREICH

- Führungsarbeit, insbes. Mitarbeiter- und Teamführung, Teamentwicklung
- Selbstführung
- Führung, Aufbau und Entwicklung verteilter/virtueller Teams zu Hochleistungsteams (Distance Leadership)
- Führung im/hin zum agilen Umfeld
- Aufbau und Entwicklung neuer Bereiche (Changeprozesse)
- Leadership (Strategieentwicklung, Prozessgestaltung u. a.)
- Übernahme neuer Verantwortlichkeiten, „Erste 100 Tage”, Selbstpositionierung, Außenwirkung
- „Schwierige“ professionelle Kommunikation (Konfliktlösung, Verhandlungsführung usw.)
- Persönliche und berufliche Herausforderungen/Umbruchsituationen
- Repositionierung mit 50+

STICHWORTE ZU THOMAS KNAPPE:

- gelernter Bankkaufmann
- langjährige eigene Führungserfahrung
- Studium der Sprachwissenschaften (FUB) und der Erwachsenenbildung (TUK), M.A.
- Trainer/Erwachsenenbildung seit 1992
- Coaching (Leadership und Executive Coaching) seit 1998
- selbständig seit 2001

BESONDERE EXPERTISE:

- Führen aus der Ferne/Führen verteilter Teams (Distance Leadership)
- Führung im Rahmen neuer Arbeitskonzepte
- Konzeption und Durchführung von Coachingprogrammen und E-/Blended Learning
- Distance Coaching
- Kompetenzentwicklung und Lernen 4.0

Die Arbeitssprachen im Coaching wie in den Workshops sind Deutsch und Englisch.

VORGEHENSWEISEN UND METHODEN in Coaching, Workshops und anderen Lerndienstleistungen (Auswahl)
- Ermöglichungsdidaktik
- Systemische Arbeit
- Neuro-Semantik
- Hypnosystemische Konzepte
- NLP
- Facilitation/Prozessmoderation

PROFESSIONELLE ZERTIFIZIERUNGEN UND ZULASSUNGEN (Auswahl):

A. Coaching

- ausgebildeter und zertifizierter Coach (CV u.a.)

B. Workshops und andere Lerndienstleistungen

- ausgebildeter und zertifizierter Trainer
- Lehrtrainer der ISNS (2003)
- Lehrtrainer DVNLP (2002)
- European NetTrainer (HFU/Sheffield College)
- Zert. Planspieltrainer (Entwicklung und Durchführung) (2011)

C. Profiling (Einzel- und Teamprofiling)

- Cert. LAB Pract. (Profiling) (2013)
- Zertifizierter Berater Profile Dynamics (2018)

D. Sonstige

Staatl. Zulassung zur Psychotherapie o. Bestallung (2001)

Weitere Informationen auf https://coachingcolleg.de


Themen

  • Business
  • Coaching
  • Führung
  • Karriere
  • Kommunikation
  • Lernen
  • Personal
  • Präsentieren
  • Team

Selbstverständnis

s. https://coachingcolleg.de


Zielgruppen

  • Akademiker
  • Bildungsträger
  • Führungskräfte
  • Großunternehmen
  • Inhaber, Gesellschafter
  • Management
  • pädagogische Berufe
  • Personalwesen
  • Projektleiter
  • Team