Dr. Petra & Ralf Dannemeyer: Die MitGIFT, das Innere Kind und Dein Weg zu emotionaler Freiheit

Als „psychologischen Mutmacher“ verstehen Petra und Ralf Dannemeyer diesen Workshop. Viele Menschen haben das Gefühl, nicht das Leben zu leben, das sie sich wünschen. Die Unzufriedenheit kommt diffus daher – schwer erklärbar und damit scheinbar unveränderlich. In der Literatur wird oftmals das verletzte innere Kind als Ursache ausgemacht. Gewiss spielt es eine Rolle – doch, so die Botschaft von Petra und Ralf Dannemeyer: Du bist zu alt, um deine Eltern verantwortlich zu machen! 
Petra und Ralf verfolgen einen anderen Ansatz: Die Entdeckung des Wesenskerns, des Wer-ich-wirklich-bin. Sie identifizieren sieben emotionale Gifte die sich wie ein grauer Schleier um den Wesenskern legen, bis der Mensch „vergessen“ hat, wer er wirklich
Petra und Ralf verfolgen einen anderen Ansatz: Die Entdeckung des Wesenskerns, des Wer-ich-wirklich-bin. Sie identifizieren sieben emotionale Gifte die sich wie ein grauer Schleier um den Wesenskern legen, bis der Mensch „vergessen“ hat, wer er wirklich ist. Das nennen sie die „MitGIFT“. Und sie zeigen Wege auf, den Wesenskern wieder erstrahlen zu lassen und sich damit von Einschränkungen und Konditionierungen emotional zu befreien. 
Der Workshop ist gewissermaßen eine „Gebrauchsanleitung fürs Glück“, die Petra und Ralf ausführlich in ihrem Buch „Das Potenzial des Inneren Kindes nutzen“ präsentieren. Daraus gibt es Kostproben, Übungen, vielleicht eine Meditation zur Begegnung mit DEINEM Inneren Kind.

Dr. phil. Petra Dannemeyer und Ralf Dannemeyer (lic. rer. publ.) beschreiben sich selbst als „Architekten der Veränderung“. Seit mehr als 25 Jahren begleiten sie Einzelpersonen, Paare und Organisationen durch Veränderungsprozesse. In ihrem „perspektiven-NLP-Ausbildungsinstitut“ in Weimar und Ammoudia (Griechenland) arbeiten sie als Lehrtrainer*in, Lehrcoaches und Lehrmediator*in sowie als Autor*in viel beachteter NLP-Fachbücher im Junfermann-Verlag. Ralf ist der Vorsitzende des DVNLP.

www.nlp-perspektiven.de