Bert Feustel

Auf der Suche nach der verlorenen Wissenschaftlichkeit

Wer NLP und Modelle aus der Positiven Psychologie nicht nur auf prozeduraler Ebene erfassen, sondern auch die dahinter stehenden Modelle verstehen möchte, der findet in einer Vielzahl von aktuellen wissenschaftlichen Experimenten Antworten. In diesem Workshop werden die wichtigsten neuen wissenschaftlichen Erkenntnisse kurzweilig und unterhaltsam zusammengetragen und präsentiert. Sie führen zu einem tieferen Verständnis von NLP und zu Aha-Erlebnissen über die Wirkung vieler Methoden. Dieser Workshop ist für alle geeignet, die Lust haben, Neues im Bekannten zu entdecken und den Dingen auf den Grund gehen wollen. Und für die NLP weit mehr ist als nur eine Aneinanderreihung effektiver Interventionen und Formate.

Bert FeustelBert Feustel ist seit Mitte der 1980er Jahre auf wissenschaftliches Business-NLP spezialisiert. Als Mitbegründer des GANLP / DVNLP und der INLPTA sowie Ehrenmitglied des DVNLP hat er sich schon immer für hohe Qualität in NLP-Ausbildungen eingesetzt. Als Geschäftsführer von mindSYSTEMS bildet Bert Feustel auf internationaler Ebene u.a. NLP-Trainer aus und berät Unternehmen in allen Fragen rund um Kommunikation und Organisationsentwicklung.