Isa-Bianka​ & Dr. ​Julian Mack

Macht Sinn Sinn?

Wo komme ich her? Warum bin ich hier? Wie will ich leben? Die Art Homo sapiens ist ein sinn-gebundenes Säugetier und fragt nach dem Sinn des Lebens. Woher kommt der Sinn meines Lebens und was zeichnet ihn aus? Wie erkenne ich Sinn – und was mache ich damit? Sind Glück und Erfüllung wirklich sinnvoll? Was ist der Sinn des Sinns?
Sinnvoll erscheint unser Leben dann, wenn es unserer idealen Wertvorstellung entspricht. Insofern ist Sinn ein Gedankenkonstrukt, welches wir ersinnen, um unserem Leben eine Orientierung zu geben, indem wir etwas tun oder erschaffen, etwas erleben oder jemanden lieben oder eine hoffnungslose Situation mit Haltung begegnen. Manches Mal wirkt Sinn wie jene Karotte, die wir unserem „inneren Esel“ vorhalten, damit er sich bewegt.
Im Laufe unseres Lebens ändert sich unser Bezug zu unserem Lebenssinn. Überzeugungen, die uns früher sehr wichtig waren, erscheinen uns auf einmal sinnlos – wir geraten in eine Sinnkrise und verlieren bislang sichere Orientierungen. Was kommt nach Sinn? Wer bin ich ohne Sinn? Ist ein Leben frei von Sinn möglich? Und wie erfüllend kann dies sein?
Eine Integrale Betrachtung des Themas Sinn eröffnet dir ein besseres Verständnis deines eigenen Lebens sowie der Sinnsuche deiner Mitmenschen. Wir laden dich herzlich ein, Sinn auf Integrale Weise zu erleben und durch eine Integrale Sinn-Aufstellung neue Impulse und Inspirationen für mehr sinnvolle Orientierung in deinem Leben zu gewinnen.

Isa-Bianka​ & Dr. ​Julian Mack

Isa-Bianka Mack und Dr. Julian Mack arbeiten seit vielen Jahren als Integrale Coaches, Unternehmensberater und Ausbilder mit Menschen und Unternehmen, die an systemisch-ganzheitlichen Lösungen und einer nachhaltigen Entwicklung interessiert sind und neue Wege gehen wollen. Als DVNLP-Lehrtrainer und Lehrcoach praktizieren und integrieren sie den Integralen Ansatz in ihre NLP-Ausbildungen und Business-Trainings. Zudem arbeiten sie als Heilpraktiker für Psychotherapie in eigener Praxis.
www.mack.partners